window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-147238897-3');

Steinbach | Superflock flüssig, 1 l

Sie sind hier::Startseite/Garten & Freizeit/Pool & Zubehör/Poolpflege/Steinbach | Superflock flüssig, 1 l

Steinbach | Superflock flüssig, 1 l

5,49

Enthält 19% Mwst.
(5,49 / 1 Liter)
Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage
GTIN: 9008748543040

vorrätig

Flüssiger Trübungsentferner für Sandfilter

Wasserpflegemittel. Superflock flüssig bewirkt ein Anschärfen des Sandfilters, so können Schwebstoffe, die das Wasser trüben und normalerweise den Filter passieren, ausgefiltert werden. Mit Hilfe von Flockungsmitteln werden Schwebeteilchen (Trübungsverursacher) im Wasser zu einer größeren Flocke verbunden. Der Filter kann diese Verunreinigungen im Sand besser zurückhalten und beim nächsten Rückspülvorgang aus dem System entfernen. Zusätzlich kann das Flockungsmittel flüssig den Sand im Filtersystem anschärfen und somit das Wasser besser ausfiltern. Das Produkt ist für Kartuschenfilter NICHT geeignet.

Ausschließlich für Privatschwimmbäder.

  • Schnelle Desinfektion und Oxidation von Verunreinigungen ohne Chlor
  • Gut lösliche Verbindung
  • Setzt in wässriger Lösung Aktivsauerstoff frei
  • Umstellung von Chlor auf Aktivsauerstoff jederzeit möglich
  • Einsatzgebiet: Erstdosierung und Dauerdosierung

vorrätig

Artikelnummer: 03373828 Kategorien: , , Schlagwörter: ,
steinbach

Beschreibung

Dosierung: Der pH-Wert des Wassers muss zwischen 7,0 und 7,4 liegen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Flockung wirkt nur während des Filtervorgangs direkt in der Zuleitung optimal. Daher sollten Flockungsmittel niemals direkt ins Becken eingebracht werden. Bei Zugabe über Dosierpumpe mindestens 0,15 ml je m³ umgewälztes Schwimmbadwasser zugeben. Die Zugabemenge richtet sich nach der Belastung des Schwimmbads, der Besucherzahl und der Umwälzzeit. Bei Zugabe über den Skimmer zum Anschärfen des Sandfilters 100 – 200 ml Superflock flüssig pro 10 m³ Schwimmbadwasser bei laufender Umwälzpumpe langsam in den Skimmer gießen. Danach zur Bildung der Flockungsschicht sofort Umwälzpumpe für ca. 15 Minuten abstellen. Anschließend solange filtern, bis die Trübung beseitigt ist. Sollte die Trübung dann noch nicht vollkommen beseitigt sein, Filter rückspülen und die Zugabe wiederholen.

Allgemeine Hinweise Dieses Produkt ist ausschließlich zu den angegebenen Zwecken gemäß Beschreibung zu verwenden. Die Wirkung setzt unmittelbar nach Verwendung ein. Alle Dosierangaben sind Erfahrungswerte und unverbindlich.

Kühl und trocken an einem lichtgeschützten und gut belüfteten Ort lagern.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Marke

Steinbach

Traumhafter Badespaß mit den Produkten von Steinbach. Das breite Produktsortiment umfasst Pools, Filteranlagen, Wasserpflegeprodukte, Poolzubehör, -heizungen, -abdeckungen, Solarduschen und aufblasbare Fun-Produkte.
steinbach

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Anwendung

Wasserpflegemittel. Superflock flüssig bewirkt ein Anschärfen des Sandfilters, so können Schwebstoffe, die das Wasser trüben und normalerweise den Filter passieren, ausgefiltert werden. Mit Hilfe von Flockungsmitteln werden Schwebeteilchen (Trübungsverursacher) im Wasser zu einer größeren Flocke verbunden. Der Filter kann diese Verunreinigungen im Sand besser zurückhalten und beim nächsten Rückspülvorgang aus dem System entfernen. Zusätzlich kann das Flockungsmittel flüssig den Sand im Filtersystem anschärfen und somit das Wasser besser ausfiltern. Das Produkt ist für Kartuschenfilter NICHT geeignet.

Ausschließlich für Privatschwimmbäder.

Dosierung

Der pH-Wert des Wassers muss zwischen 7,0 und 7,4 liegen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Flockung wirkt nur während des Filtervorgangs direkt in der Zuleitung optimal. Daher sollten Flockungsmittel niemals direkt ins Becken eingebracht werden. Bei Zugabe über Dosierpumpe mindestens 0,15 ml je m³ umgewälztes Schwimmbadwasser zugeben. Die Zugabemenge richtet sich nach der Belastung des Schwimmbads, der Besucherzahl und der Umwälzzeit. Bei Zugabe über den Skimmer zum Anschärfen des Sandfilters 100 – 200 ml Superflock flüssig pro 10 m³ Schwimmbadwasser bei laufender Umwälzpumpe langsam in den Skimmer gießen. Danach zur Bildung der Flockungsschicht sofort Umwälzpumpe für ca. 15 Minuten abstellen. Anschließend solange filtern, bis die Trübung beseitigt ist. Sollte die Trübung dann noch nicht vollkommen beseitigt sein, Filter rückspülen und die Zugabe wiederholen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Steinbach | Superflock flüssig, 1 l“

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Titel

Nach oben